Panoramagaststätte Schlegelsberg

Schöne Aussichten

Veranstaltungen

Wie weiter mit dem Schlegelsberg und der Distelschänke?

Liebe Gäste und Freunde,

ich möchte mich mit dem aktuellen Stand in unseren Einrichtungen, meiner Grundstimmung und den weiteren Aussichten hier melden.

Wie ihr seht, gibt es uns noch. Wir zeigen das auch durch einen Bratstand dieses Wochenende vor der Distelschänke Sonnabend/Sonntag jeweils von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

 Durch die staatlichen Hilfen, die inzwischen eingetroffen sind, ist ein finanzielles Überleben bis jetzt möglich gewesen. Wir sind angeschlagen aber stehen noch, trifft es wohl am besten. Ein wenig enttäuscht bin ich schon, dass es nicht mal für zwei Wochen einen kompletten Lockdown (auch die Industrie usw.) für Alle gab, um die Zahlen wirklich zu senken. Somit müssen wir uns auf einen sehr wechselhaften Sommer einstellen, indem sich wahrscheinlich andauernd die Regeln ändern werden. Wegen der jetzigen Inzidenzzahlen haben wir den Lockdown mal begonnen. :(

Deswegen möchte ich gern ein enges Kommunikationsangebot erstellen. Das meint einen E-Mail-Verteiler. Mit diesen würden wir einmal im Monat einen Kulturplan verschicken. Genauso aber auch auf rechtliche Veränderungen hinweisen, die sich tagesaktuell ergeben, damit niemand umsonst kommt.

Nach jetzigem Stand könnte es theoretisch ab Anfang April möglich sein, so die Jenaer Zahlen es zulassen, den Biergarten zu öffnen. Das würden wir in beiden Häusern tun. Eine E-Mail würde darüber und über die Öffnungszeiten informieren. Außerdem wären erste Veranstaltungen mit bis zu 50 Personen OpenAir möglich. Natürlich nur nach Voranmeldung und an getrennten Tischen. Ich werde so viele Veranstaltungen wie möglich in diesem Jahr anbieten. Der Umgang mit unseren Künstlern ist eine Riesen-Schweinerei und sie benötigen jede Form von Unterstützung.

Wir haben in der Distelschänke in der Küche umgebaut und Sie unserem Bedarf angepasst. Auf dem Schlegelsberg gab es neue Türen und Fenster in der Kelleretage. In beiden Einrichtungen sind bei dem entsprechenden Wetter noch Bauten im Außenbereich wetterabhängig geplant. Größere Umbauten sind aus finanziellen Gründen nicht möglich. Vereinsveranstaltungen sind auch jeweils geplant. Fest geplant sind das jeweilige Mai-Baum setzen und im Juni das „75 Jahre Siedler“ -Fest am Schlegelsberg.

Wer also informiert werden will, den bitte ich um eine E-Mail an info@schlegelsberg-jena da, mit dem expliziten Wunsch in den Verteiler eingetragen zu werden und diese E-mails dann zu erhalten. Diese Formulierung brauchen wir um juristisch abgesichert zu sein. Danke.

Ich hoffe Ihr seid alle gesund und schon die ersten geimpft, mit besten Grüssen

Dirk Schneider

Herzensangelegenheit ist uns Kunst und Kultur. Deswegen haben wir im Saal und an der Restaurant Empore Platz für wechselnde Ausstellungen geschaffen. Zur Zeit hängen Bilder der  Künstlerin Hilge Hanke.

Stolz sind wir auf unseren Partner das"Blueskaffee" von Volker Albold organisiert.

Die Serie "Tanz mal wieder" - Musik- und Tanzabende für Erwachsene, pausiert Corona bedingt.

 Demnächst:

04



K








01.11.2020 16.00 Uhr entfällt



30.10.2020 20.00 Uhr entfällt